DRONNINGLUND CUP 2022: ZWEITER SPIELTAG

Geschrieben von ericoco.

Heute starteten wir ein bisschen später in den Tag. Nach dem Morgenessen hiess der erste Gegner Dronninglund IF, der Gastgeber des Cups. Es wurde um jeden Ball gekämpft. Trotz tollem Einsatz mussten wir uns mit 19:14 geschlagen geben.
Im zweiten Spiel traten wir gegen Himland Handball Club aus Indien an. Wir wussten, dass dies der schwächste Gegner sein wird. Unsere Jungs starteten konstant und hielten das Tempo hoch. Schliesslich gewannen wir deutlich mit 25:11. Anschliessend gab es noch ein Mannschaftsfoto mit den Indern.
Nach dem Nachtessen folgten die internationalen Spiele der U17 Teams. Es wurden vier Teams von allen teilnehmenden Mannschaften der U17 Kategorie bei den Girls und bei den Boys zusammen gestellt. Es gab zwei Halbfinalspiele und schliesslich das Finalspiel. Die temporeichen Spiele in der vollen und warmen Halle waren spannend zum Zuschauen.