Pascal Müller und David Wyss zu HCM-Ehrenmitgliedern ernannt

Geschrieben von HC Malters.

Anlässlich der 43. Generalversammlung des HC Malters wurden zwei neue Ehrenmitglieder gekürt. Pascal Müller (rechts) und David Wyss wurden von den anwesenden Mitgliedern mit grossem Applaus gewählt und sind somit das 26. und 27. Ehrenmitglied unseres Vereins.

 

Pascal Müller erhielt die Ehrung anlässlich seiner Verabschiedung als Präsident. Er war sogar zweimal Präsident des HCM. Ein erstes Mal wurde er 2008 in dieses Amt gewählt, bevor er sich 2010 für einen Auslandaufenthalt entschied und deswegen ein erstes Mal zurücktrat. Zurück in der Schweiz wurde er 2015 zum zweiten Mal Präsident und blieb es die letzten sieben Jahre. Insgesamt stand Mölli dem HCM in der gut 40-jährigen Geschichte also neun Jahre vor.

Schon vor seinem Amt als Präsident übte Pascal Müller diverse Tätigkeiten im Verein aus. So war er nach seiner Karriere als Spieler (Eintritt in den Verein ca. 1988, als er in der vierten oder fünften Klasse war) als Trainer diverser Mannschaften engagiert, führte einige Jahre die HCM-Juniorenabteilung (von 2004 bis 2008) und leitete insgesamt viermal die Sportwoche. Regelmässig ist er noch immer bei den Polysportiven 2 aktiv, leistet Einsätze als Zeitnehmer und ist hin und wieder als Speaker zu hören. Aktuell hat er zudem das Amt des IHV-Präsidenten inne.

 

David Wyss ist der amtierende Vizepräsident des HC Malters und seit rund 30 Jahren Mitglied des Vereins. Er durchlief beim HC Malters sämtliche Juniorenstufen und spielte einige Saisons im Herren 2. Parallel dazu entschied er sich mit 16 Jahren, auf die Karte Schiedsrichter zu setzen. Dieser Entscheid führte ihn während den nächsten rund 15 Jahren zu über 100 NLA-Spielen und knapp 100 internationalen Einsätzen als Schiedsrichter, darunter einigen Champions League- und Junioren-Weltmeisterschafts-Partien.

Auch beim HC Malters hat Dave bereits Spuren hinterlassen. Seit über 10 Jahren amtet er als Vorstandsmitglied und zeichnet sich für die Kommunikation des Vereins verantwortlich. Unter seiner Initiative sind zum Beispiel die Vereinskollektion oder das neue Logo entstanden. Zudem engagiert er sich als Trainer der MU17-Mannschaft, ist Speaker und spielt ab und zu bei den Polysportiven 2 mit.

 

Beide erhielten an der GV 2022 das exklusive Ehrenmitglied-Shirt mit goldenem Aufdruck, welches es nicht zu kaufen, sondern nur zu verdienen gibt. Eine lustige Notiz am Rande: Die beiden hielten sich gegenseitig die Laudatio, ohne dass der andere jeweils etwas davon wusste. Da haben die restlichen Vorstandsmitglieder ganze Arbeit geleistet.