Bilder zur HCM Sportwoche 2021

Geschrieben von Marcel Lustenberger.

Während der Sportwoche in Herisau sind viele tolle und auch witzige Momente auf Fotos festgehalten worden. Diese findet ihr unter Galerie > 2021 > Sportwoche.

ZUR GALERIE

Tag 7 | 08. Oktober 2021

Geschrieben von Marcel Lustenberger.

HCM Jubiläum

Teil des verrückten Lagerjahr ist natürlich auch unser Vereinsjubiläum. Der HC Malters feierte in der letzten Saison seinen 40. Geburtstag. Und dieser wurde im Sportlager natürlich würdig nachgefeiert. 

Am Vormittag standen die üblichen Trainings auf dem Programm. Gefolgt - nach dem Mittagessen - vom Lagerfoto mit dem knalligen Lagershirt. Der Nachmittag gestaltete sich dann etwas gemütlicher. Mit Spielturnieren in den jeweiligen Teams oder auch beim gemütlichen Grillen der ältesten Mannschaft, der MU19. 

Der Abschlussabend stand an. Und dieser ähnelt Traditionell einem Gala Dinner, wo die Teilnehmenden vom Leitungsteam bedient und verwöhnt werden. Nach dem Essen wurde eine richtige Party organsiert. Mit Tischspielen und einer richtigen Bar. So wurde nicht nur auf eine tolle Woche angestossen - sondern auch der Geburtstag des HCM würdig nachgefeiert. 

Tag 6 | 07. Oktober 2021

Geschrieben von Marcel Lustenberger.

Weihnachten

Heute war grosse Bescherung im Handballlager. Mit weihnachtlichen Klängen wurden wir - mehr oder weniger sanft - aus dem Schlaf geholt. Der Morgenlauf durch Herisau geschafft, gab es ein reichhaltiges Frühstück, um die nötige Energie für den Tag zu holen. Es standen wieder die gewohnten Trainings in den Teams statt.

Am Abend wurde nach dem Znacht am Lagerplakat gebastelt. Wie es aussehen wird, sehen wir dann am 13. November (genaue Informationen folgen) beim Lagerrückblick.

Und auch die letzte Folge unseres Lagertalk-Podcast ist online. Viel Spass.

VIDEO ANSEHEN

Tag 5 | 06. Oktober 2021

Geschrieben von Marcel Lustenberger.

Halloween

Eingeläutet wurde der heutige Tag mit der passenden Weckmusik von Ghostbusters. Das wird ein schrecklich toller Tag - versprochen! Nach dem obligatorischen Lauf und einem reichhaltigen Frühstück standen in der ersten Tageshälfte "normale" Trainings an. 

Mit grossem Hunger kehrten die Teilnehmenden der Sportwoche ins Lagerhaus zurück, wo es zur Stärkung ein gruseliges Zmittag gab. Voressen und grün gefärbter Kartoffelstock gaben Energie für das Programm am Nachmittag. Und diese wurde auch gebraucht. Es stand der traditionelle Lagerausflug an, bei welchem die Kidis aus verschiedenen Optionen auswählen konnten. Ein Besuch in der Schokoladenfabrik, Minigolf, eine rätselhafte Schnitzeljagt oder Tiere füttern im Zoo boten eine angenehme Abwechslung zum gewohnten Lageralltag.  

Nach dem Abendessen gab es für einmal ein Unterhaltungsprogramm für die Lagerleiter – natürlich mit den Kindern. Als Gruppe galt es innert 2 Minuten das Leitungsteam zum Lachen zu bringen. Diese hatten den Mund voll mit Wasser, welches den Boden gegen Ende der Spielzeit zu einem See verwandelte. Nach einem Dessert endete der gruselige Tag um 22:30 Uhr.

Tag 4 | 05. Oktober 2021

Geschrieben von Marcel Lustenberger.

1. August

Heute feierten wir Geburtstag. Aber nicht unseren eigenen, sondern der von unserem Heimatland – der Schweiz. Und dies bereits zum Zmorgen mit leckeren Brötli, auf welchen ein Schweizerkreuz eingebacken wurde. Zuerst stand jedoch der tägliche Morgenlauf auf dem Programm. Trotz Regen und frischen Temperaturen.

Auf der sportlichen Seite standen heute Spielturniere auf dem Tagesplan. Am Vormittag für die Grösseren, nach dem Mittagessen durften auch die Kleinen noch am Spielspass teilhaben. Ach, bevor es vergessen geht: Das Zmittag war typisch schweizerisch. Bratwurst und Rösti – eifach s gröschti!

Am Abend stand erneut ein Postenlauf mit diversen witzigen Gruppenspielen an. Vom Steinweitwurf über Kantone raten bis hin zum Singen der Nationalhymne. Kleiner Spoiler für den morgigen Tag: Das Motto wird schaurig schön…

Schaurig lustig ist auch unser zweiter Podcast, in welchem die Frauen vom Küchenteam über ihren Alltag erzählen:

VIDEO ANSEHEN